Freudenau 555

1020 Wien

© 2019 ASKÖ Reitverein Freudenau

Tel.: 01/728 95 94

(zu den Unterrichtszeiten)

Angebot

Ausrüstung

Für Ihre ersten Reitstunden benötigen Sie keine spezielle Ausrüstung. Anfangs kann einer unserer Leihhelme ausgeborgt werden, wichtig sind jedoch Schuhe mit einem kleinen Absatz (mind. 1 cm) um nicht im Steigbügel hängen zu bleiben. Wenn Sie noch keine Reithose besitzen, reicht eine bequeme Hose, zB Jogginghose/Leggings ohne Nähte vollkommen aus.
Aus Sicherheitsgründen bitten wir Sie, auf offene Haare, wehende Schals und hängenden Schmuck zu verzichten.

 

Gruppenunterricht

Unsere Stunden sind nach Niveau (Anfänger bzw Fortgeschrittene) unterteilt und bieten immer wieder Abwechslung. In Gruppen von maximal 5 Reitern pro Unterrichtenden stehen sowohl neben klassischem Dressurreiten auch Quadrilleübungen, Stangen- und Cavalettiarbeit immer wieder am Programm.

Einzelunterricht

Der Einzelunterricht ist die intensivste und gleichzeitig flexibelste Variante des Reittrainings. Sie haben Ihren Lehrer ganz für sich allein und der Unterricht ist voll auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Einzeltraining eignet sich besonders als Prüfungs- und Turniervorbereitung sowie bei speziellen Problemstellungen.
Bitte wenden Sie sich für einen Termin direkt an den Unterrichtenden ihrer Wahl.

 

Longeunterricht

Einzelstunde auf Pauli

Am Beginn jeder Reitausbildung muss der Reiter zuerst das Sitzen auf dem Pferd erlernen. Beim Longeunterricht (30 min. Einzelunterricht pro Einheit) wird das Lehrpferd vom Unterrichtenden an einer Longe auf der großen Tour geführt. Dabei kann sich der Reiter ganz auf die Bewegung des Pferdes und die eigene Körperkoordination konzentrieren. Longeunterricht benötigt man so lange, bis man die Sicherheit für das freie Bahnreiten in der Gruppe erreicht hat.

Unsere Unterrichtende der Anfängerlongen Sarah Fokschaner freut sich über Ihr Interesse. Terminvereinbarungen bitte per Mail an info@reitverein-freudenau.at

Auch für fortgeschrittene Reiter eignet sich der Longeunterricht z.B. als Unterstützung bei der Korrektur von Sitzfehlern.

Ausritte ins Grüne und Ameiswiese

Reiten durch den wunderschönen Auwald, galoppieren auf dem weichen Waldboden und das mitten in Wien!
Geübten Mitgliedern des Reitvereins (ab Reiterpassniveau) bietet das Gelände des Praters die Möglichkeit, die Schönheit der Natur bei Ausritten zu genießen.
Aber auch ungeübtere Reiter müssen auf das naturnahe Erlebnis nicht verzichten. Für sie bieten wir gemütliche Ausritte im Schritt und Trab an.

Die ca. 10 min von unserer Anlage entfernte Landessportstätte Ameiswiese bietet neben zwei Dressurplätzen einen großen Sprungplatz, eine Galoppbahn sowie viele Naturhindernisse und einen Wassergraben.

1/1

Springkurse

Sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Vereinsmitglieder werden regelmäßig Springkurse angeboten – neben der praktischen Ausbildung werden die Teilnehmer sowohl am Anfang als auch am Ende des Kurses gefilmt, um somit Fehler bzw. Verbesserungen deutlicher sehen zu können.

1/16

Sommercamp

Termin 2020: wird demnächst bekannt gegeben



Es erwartet euch ein abwechslungsreiches Theorie- und Praxisprogramm und natürlich viel Spaß mit Mensch und Pferd. :)

Geritten wird je 1x am Vormittag und am Nachmittag und Theorie wird ebenfalls durchbesprochen. Neben normalem Reitunterricht auf der Anlage wird es auch ins Gelände gehen, zum Ausreiten oder auf die Ameiswiese.

.) Täglich von etwa 9 Uhr Früh bis etwa 16.30 Uhr am Nachmittag
.) Kosten 410€
.) Leitung Robert Novak
.) u.a. eine wichtige Trainingsmöglichkeit für alle, die Reitprüfungen ablegen oder bei den Vereinsmeisterschaften starten wollen

Anmeldungen werden unter info@reitverein-freudenau.at gerne entgegengengenommen

Wir freuen uns auf euch :)

Basiskurs- Fit für den Reitsport- grundlegende Infos über Pferd und Verein

Zielgruppe:
Pferdefreunde, die kürzlich zum Reiten begonnen haben und WiedereinsteigerInnen, die ihr Wissen auffrischen wollen bzw. alle, die sich für die Grundlagen rund um Pferde und Reiten sowie Informationen über unseren Verein und die Anlage interessieren.

Rahmenbedingungen:
.) Sonntag Nachmittag 14-17 Uhr im Clublokal, in den Stallungen und der Anlage
.) ASKÖ Reitverein Freudenau, Freudenau 555, 1020 Wien (Nähe Lusthaus)
.) Kosten: 39€ pro Person (inkl. Kaffee & Kuchen sowie Unterlagen)
.) mind. 4 & max. 8 TeilnehmerInnen

Nächste Termine 2020:
12. Jänner 

16. Februar 

15. März 

 

Weitere Termine folgen.

Inhalt:
1. Informationen über unseren ehrenamtlich geführten, traditionellen Verein
2. Rundgang durch die Anlage
3. Basiswissen rund ums Pferd (Theorie und Praxis, Grundlage FENA-Lehrbuch)
4. Zeit für Fragen zu sonstigen Grundlagen zum Thema "Reiten & Pferd"

Anmeldungen bitte an: info@reitverein-freudenau.at